9.0
Score

Gesundes Eis in unter 2 Minuten? Nicecream ist der ultimative Food-Trend für gesunde Eis-Rezepte! Wusstest du das? Falls nicht, kein Problem! Mir ist gesundes Eis, das sogenannte “Nicecream” auch erst 2020 begegnet. Vegan, laktose- und glutenfrei, kalorienarm und ohne Industriezucker. Noch ein Vorteil dieses Food Trends: du brauchst nur ein paar haushaltsübliche Zutaten und ernährst dich zudem noch vollkommen gesund. Na, jetzt schon verliebt?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Und das wichtigste Argument: Nicecream ist extrem lecker!

Lesezeit: 9 Minuten | Inhaltsverzeichnis:

2 Minuten-Eis | Meine 5 Nicecream-Rezepte zum Dahinschmelzen

Lecker, gesund & zuckerfrei – ist das auch Fast Food?

So viele positive Eigenschaften im Eiscreme ist doch eigentlich schier unmöglich… das dachte ich bis vor kurzem auch. Was Nicecream ist und wie du es ganz einfach selber machen kannst, zeige ich dir heute.

Ich wollte mich immer besser und gesünder ernähren, lange glaubte ich aber, dass für eine gesunde Ernährung eine aufwendige Ernährungsumstellung, Diäten und das Vermeiden von Imbissen und Eisläden nötig sind. Heute bin ich um einiges schlauer und muss gestehen, dass gesund sogar manchmal ganz schnell geht.

Ich wollte mich immer besser und gesünder ernähren, lange glaubte ich aber, dass für eine gesunde Ernährung eine aufwendige Ernährungsumstellung, Diäten und das Vermeiden von Imbissen und Eisläden nötig sind. Heute bin ich um einiges schlauer und muss gestehen, dass gesund sogar manchmal ganz schnell geht.

Wenn Gesundes auch schnell zubereitet werden kann, ist es dann trotzdem noch Fast Food?

Was ist ein 2 Minuten Eis – Nicecream?

Nicecream gehört seit 2018 zu den Top Clean Eating Food-Trends. Gerade im Sommer bietet Nicecream eine leckere und gesunde Abkühlung. Dieses gesunde Eiscreme-Rezept wird in der Health-Szene auch “Nana Ice Cream” genannt. Denn wie der Name schon erahnen lässt, bietet die gelbe Frucht die Hauptgrundlage aller Rezepte. Bananen sind nicht nur süß, sondern auch cremig und bieten somit quasi die perfekte Grundlage, um andere Zutaten zu binden. Die Bananen werden ganz einfach mit anderen Früchten und/oder Pflanzenmilch püriert. (Dafür kannst du einen herkömmlichen Mixer oder eben den Thermomix verwenden).

(Du bist kein Bananen-Fan? Entdecke hier die Alternative)

Profi-Tipp: Friere deine braunen Bananen ein, vor der Nicecream Zubereitung kannst du sie wie eine Karotte schälen. So ist dein Eis noch kälter und cremiger.

Profi-Tipp: Friere deine braunen Bananen ein, vor der Nicecream Zubereitung kannst du sie wie eine Karotte schälen. So ist dein Eis noch kälter und cremiger.

Das gesunde Eis – Zubereitung in unter 2 Minuten Nicecream

Ganz easy! Schneide eine reife Banane am besten in Scheiben und lass sie über Nacht in einem Gefrierbeutel im Eisfach einfrieren. Anschließend legst du die Banane in ein mittelgroßes Gefäß und gibst etwa 200ml Pflanzenmilch und bei Belieben andere Früchte hinzu. Ob du Kokosmilch, Hafer-, Mandel- oder Reismilch verwendest, liegt ganz bei dir. Bananen 🍌 lassen sich eigentlich mit sämtlichen Zutaten mischen und bilden immer eine perfekte Grundlage.

Stell dir vor: sogar in Kombination mit Gemüse (mein Favorit: TK-Spinat) schmeckt sie wunderbar süß!

Natürlich süß oder zuckerfrei nachgeholfen.

Du kannst die Süßspeise aber auch noch mit Honig, Argavendicksaft oder Ahornsirup verfeinern, wenn du es besonders süß magst. Ist es dir aber besonders wichtig, dich vegan zu ernähren oder möglichst kalorienarm zu essen, empfehle ich dir besonders reife Bananen zu verwenden, so wird die Nicecream automatisch süßer. Ich selbst süße gerne mit den Chunky Flavors von More Nutrition. Davon haben wir eigentlich immer eine große Auswahl Zuhause, damit für jeden Geschmack was dabei ist.

Du kannst die Süßspeise aber auch noch mit Honig, Argavendicksaft oder Ahornsirup verfeinern, wenn du es besonders süß magst. Ist es dir aber besonders wichtig, dich vegan zu ernähren oder möglichst kalorienarm zu essen, empfehle ich dir besonders reife Bananen zu verwenden, so wird die Nicecream automatisch süßer. Ich selbst süße gerne mit den Chucky Flavors von More Nutrition. Davon haben wir eigentlich immer eine große Auswahl Zuhause, damit für jeden Geschmack was dabei ist.
Unendliche Kombinationen durch Toppings

Ist die gesunde Eiscreme fertig so kannst du sie nun nach Belieben sofort vernaschen oder toppen. Ob nun durch Nüsse, Kokosflocken, Gewürze wie Zimt oder Vanille usw. Du kannst dein Nicecream mit allem was das Herz begehrt aufpeppen. Bedenke bitte, dass deine Nicecream bei Zutaten wie Chia-Samen und Nüssen nicht mehr fettfrei bzw. bei der Ergänzung von Schokoladendrops nicht mehr zuckerfrei ist.

Ist die gesunde Eiscreme fertig so kannst du sie nun nach Belieben sofort vernaschen oder toppen. Ob nun durch Nüsse, Kokosflocken, Gewürze wie Zimt oder Vanille oder, oder, oder... Du kannst dein Nicecream mit allem was das Herz begehrt aufpeppen. Bedenke bitte, dass deine Nicecream bei Zutaten wie Chia-Samen und Nüssen nicht mehr fettfrei bzw. bei der Ergänzung von Schokoladendrops nicht mehr zuckerfrei ist.

Warum gehört Nicecream zum Super-Food?

Ganz einfach, weil sie lecker, gesund ist und selbst Sportler sich mit Nicecream eine perfekte Zwischenmahlzeit gönnen können. Abgesehen von den gesunden Zutaten ist Nicecream allein aufgrund der Banane schon supergesund, denn sie enthält nicht nur wichtige Nährstoffe, sondern auch Magnesium und Kalium. Beides wird beim Schwitzen über die Haut ausgestoßen. Außerdem sättigen Bananen, ohne dabei ein unangenehmes Völlegefühl zu verursachen.

Ganz einfach, weil sie lecker, gesund ist und selbst Sportler sich mit Nicecream eine perfekte Zwischenmahlzeit gönnen können. Abgesehen von den gesunden Zutaten ist Nicecream allein aufgrund der Banane schon supergesund, denn sie enthält nicht nur wichtige Nährstoffe, sondern auch Magnesium und Kalium. Beides wird beim Schwitzen über die Haut ausgestoßen. Außerdem sättigen Bananen, ohne dabei ein unangenehmes Völlegefühl zu verursachen.

Kombinierst du das Grundrezept der Nicecream noch mit anderen Zutaten (Nüsse, Proteinpulver, o.ä.), kommen natürlich weitere gesunde Nährstoffe wie beispielsweise ungesättigte Fettsäuren hinzu. Du kannst mit deinen Nicecream Rezepten also auch den Muskelaufbau oder die Fettverbrennung ankurbeln. 

5 Rezepte für Fit-Moms

Auch wenn deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt sind, möchte ich dir hier noch meine Nicecream-Favoriten vorstellen:

http://mamaschreibt-neliste.com/nicecream-5-rezepte 5 Rezepte Nicecream entdecken