9.8
Score

Du fragst dich auch, wie du den Kinderkoffer packen sollst? Ich zeige dir wie wir mit unserem 1A und geräumigen Schrankkoffer und 11 einfachen, kindgerechten Pack-Hacks mit dem Auto in den Sommerurlaub an die Ostsee fahren. Platzsparend und ganz einfach geht’s. Verrate du mir doch in einem Kommentar ✍️ , was bei dir auf der Pack-Checkliste ganz oben steht:-)

Du fragst dich auch, wie du den Kinderkoffer packen sollst? Ich zeige dir wie wir mit unserem 1A und geräumigen Schrankkoffer und 11 einfachen, kindgerechten Pack-Hacks mit dem Auto in den Sommerurlaub an die Ostsee fahren. Platzsparend und ganz einfach geht's. Verrate du mir doch in einem Kommentar ✍️ , was bei dir auf der Pack-Checkliste ganz oben steht:-) 
Der beste Kinderkoffer zum Reisen
Schrankkoffer
Kinder vereisen so packst du am besten

Kinderkoffer packen Hack N°1: Kleidung rollen

Ich habe vor einigen Jahren das Buch “Magic Cleaning💡” gelesen und verfolge seither die Falten-Strategie für alle Kleidungsarten. Ich helfe dir kurz auf die Sprünge, ein T-Shirt legt man nicht flach halbiert in den Schrank und stapelt die weiteren Shirt oben drauf, wie gewohnt. Nein. Ich drittel meine Shirts und stelle sie hochkant in die Schublade oder in eine Box 📦. So kann ich von oben genau sehen welches Shirt ich anziehen möchte, ohne den Stapel durcheinander zu bringen. Du wirst auch merken, dass du so viel mehr in den Koffer 🧳 bekommst. Bevor du allerdings deine Kleidung rollst, solltest du Hack 2 beachten.

Du fragst dich auch, wie du den Kinderkoffer packen sollst? Ich zeige dir wie wir mit unserem 1A und geräumigen Schrankkoffer und 11 einfachen, kindgerechten Pack-Hacks mit dem Auto in den Sommerurlaub an die Ostsee fahren. Platzsparend und ganz einfach geht's. Verrate du mir doch in einem Kommentar ✍️ , was bei dir auf der Pack-Checkliste ganz oben steht:-)  Kleidung rollen

Hack N°2: Komplette Outfits von Kopf bis Fuß packen

Ich packe z.B. für eine Woche für jede Person immer komplette Outfits. Dazu zählen die Socken, die Unterwäsche, das Ober- und Unterteil👖 . Auch überlege ich mir, welches alternative Oberteil zur Hose oder zum Rock passen würde und lege dies ebenfalls dazu. Eine Hose lässt sich nämlich super mit zwei Oberteilen kombinieren.

2 in 1 Cargoshorts

Es gibt tolle Funktionshosen, die sowohl lang als auch kurz getragen werden können, die 2 in 1 Hosen sind für diesen Pack-Hack genau richtig. Alternativ kannst du auch Hosen wählen, die mehrere Zwecke erfüllen ohne einen Outfitwechsel durchzuführen. Z.B. trägt mein Sohn gerne die robuste Cargoshorts. Wenn wir Wanderungen durchs Gelände machen, dann ist das erste was in der Seitentasche seiner Cargohose landet eine Lupe und sein Taschenmesser. Die andere Cargotasche mit Klettverschluss bleibt leer, damit er seine gefundene Schätze unbeschwert transportieren kann. Klar, oder?

Du fragst dich auch, wie du den Kinderkoffer packen sollst? Ich zeige dir wie wir mit unserem 1A und geräumigen Schrankkoffer und 11 einfachen, kindgerechten Pack-Hacks mit dem Auto in den Sommerurlaub an die Ostsee fahren. Platzsparend und ganz einfach geht's. Verrate du mir doch in einem Kommentar ✍️ , was bei dir auf der Pack-Checkliste ganz oben steht:-)  
komplette Outfits packen

Mir als Mutter ist es auch völlig egal, wie er durch die Wälder 🌳 , an den Bächen oder am Strand herumtollt. Die Hose macht jeden Spaß mit. Schnitzend am Bach auf dem Baumstamm, ist sein Gesäß dank des Oxford-Gewebes gut geschützt, auch könnte er sich meinetwegen spontan im Bach erfrischen, die Hose trocknet dank des Mikrofaserstoffs blitzschnell. Feuchte Rasen- oder Moosspuren sowie Steine, Kies oder Baumstämme 🪵 können dem Stoff und der Hose nichts antun. Wenn mein Sohn unbeschwert herumspielen und wild sein kann, geht mein Mutterherz auf.

“Ich will keine Jacke!”

Mein kleines Bienchen 🐝 ist kein Jacken- oder Pullover Fan. Am liebsten ist sie barfuß 🦶, ärmellos und im Badeanzug unterwegs. An kälteren Sommerabenden – die kommen an der Ostsee doch ab und an mal vor – braucht sie am Lagerfeuer 🔥 oder auf Nachtwanderungen eine etwas wärmere Alternative. Die hab ich!

Die mit dem “Öko-Tex Standard 100” ausgezeichnete Weste aus Baumwollfleece sieht in grau nicht nur mega stylisch aus sie wärmt an genau den richtigen Stellen. Für mein Bienchen genau das Richtige! Der Nacken, der Hals ist durch den Stehkragen wunderbar vor der Kälte geschützt, das Tragegefühl ist dank des hohen Baumwollanteils (95%) super angenehm und durch die fehlenden Ärmel für meine Tochter das absolute Kaufargument. Für mich als Mama ist es wichtig, dass der Rumpf und die Nieren (das hat meine Mutter früher schon immer gesagt) geschützt sind – und das kann diese Fleece-Weste nur zu gut.

Du fragst dich auch, wie du den Kinderkoffer packen sollst? Ich zeige dir wie wir mit unserem 1A und geräumigen Schrankkoffer und 11 einfachen, kindgerechten Pack-Hacks mit dem Auto in den Sommerurlaub an die Ostsee fahren. Platzsparend und ganz einfach geht's. Verrate du mir doch in einem Kommentar ✍️ , was bei dir auf der Pack-Checkliste ganz oben steht:-) 
Baumwollfleece Weste für kältere Abende

Schuhe richtig einpacken – Hack N°3

Ich finde es tatsächlich ärgerlich, wenn an den Schuhen 👟 noch etwas Dreck klebt und dies dann nicht nur im Koffer 🧳 verteilt wird, sondern auch die Kleidung verschmutzt. Mein Must-Have Koffer-Accessoire ist eine alte Plastiktüte, die ich noch vom Türkischen Markt oder “von früher” extra für den Schuhtransport aufgehoben habe. Dort lege ich die einzelnen Paare hinein und vermeide dadurch Schmutz im Kofferinneren.

so packst du deine schuhe ein, schmutz vermeiden, Plastikbeutel, Kinderkoffer packen hacks tipps

Tipp: Sollte mal ein paar (Gummi)Stiefel 🥾 dabei sein und die Höhe in dem jeweiligen Fach passt nicht: Dann entferne per Klett einfach eine Zwischenebene oder lege die Stiefel seitlich ins entsprechende Fach. Jedes Jahr packe ich feste Schuhe mit ein, die die Kinder ganz einfach und alleine anziehen können. Dieses ständige in den Garten, wieder rein und zurück in den Garten, kostet so einige Schuhbindminuten. Deshalb schwöre ich auf Klettverschlüsse.

Hack N°4: Hellere Kleidung auf links drehen

Es kommt bei den Kindern nicht häufig vor, allerdings packe ich auch manchmal weiße oder helle Kleidung ein. Ich wende diese dann auf links, so vermeide ich ggf. 🙈Verschmutzungen. Gerade für den Strand packe ich gerne noch UV-Shirts ein, falls die Kids die nächste Sandburg am Strand bauen oder mit dem Kescher im flachen Meer nach Meerestieren Ausschau halten wollen.


Frischer Duft dank Trocknertücher – Hack N°5

Ist es dir schon mal aufgefallen, dass deine Kleidung nach einem langen Flug ✈️ irgendwie klamm ist und komisch riecht? Ich lege seither unabhängig von der Fahr- oder Fluglänge Trocknertücher in den Kofferinnenraum. Ich kann es wirklich bei Reisen mit Kindern im Kinderkoffer empfehlen, denn plötzlich riecht es auch im Koffer 🧳 nach der Sommerfrische.

Nach Gewicht packen – von schwer nach leicht (Hack N°6)

Gerade beim Trolley denke ich beim Packen sowohl an die liegende Position im Kofferraum des Autos als auch die stehende Position in der Bahn 🚄 . Ich packe die schwerer Teile nach unten und nahe am Kofferrücken und die leichten platziere ich dadrüber und/oder davor. So gehen vielleicht auch Teile, die beschädigt werden können, nicht kaputt 😞 .

Tipp: In unserem Schranktrolley habe ich darauf geachtet, dass die Tür nicht ständig herunterfällt und im Weg ist. Dank der Klettschlaufe entsteht eine Art Trolley-“Tür”, sodass das Einpacken der Kleidungstücke ohne Hindernis gelingt.

Unser Kinderkoffer-Favorit: Der Schranktrolley von JAKO-O

Dass wir von JAKO-O und der großen Auswahl im Shop bereits völlig überzeugt sind, weißt du sicherlich aus unserem Bastel-Tipp Beitrag oder der Indoor Spielmöglichkeitssammlung. Wir als Familie sind von der Qualität der Produkte ganz fest überzeugt, denn die eigenen Produkte lösen IMMER ein Problem.

Chaos im Kofferinneren: Das ist das Problem, welches du sicherlich kennst. Oft reichen die Schnallen im Inneren nicht um die Stapel ordentlich von A nach B zu transportieren oder die Kids öffnen den Koffer 🧳 und reißen und zerren ihre Klamotten daraus, sodass ein unsortierter Kleiderberg übrig bleibt. Die Kombination aus Schrank 🗄 und Koffer ist also genial!

Mir persönlich ist ja Individualität sehr wichtig. Der Schranktrolley kann nicht nur personalisiert (die Stickfarbe entspricht dann genau der Farbe der enthaltenen Details auf dem Koffer), er kann auch dank der 1-stufigen Teleskopstange auf unterschiedliche Höhen ausgefahren und gezogen werden. So kann ich den Koffer genauso gut und komfortabel ziehen, wie meine Kids selbst.

Die Designerin 👩‍🎨 Dunja Bauer hat auf jedes Detail geachtet. Der Schranktrolley von JAKO-O hat nicht nur 70l Fassungsvermögen, er lässt sich elegant und stylisch hinterher ziehen und ist bei jeder Reise ein echter Hingucker. Die Kinder können die gewohnte Ordnung aus dem heimatlichen Kleiderschrank direkt to-go beibehalten und das völlig problemlos dank der unterschiedlichen Fächer.

Solltest du mit dem Schranktrolley fliegen, so empfehle ich es dir die Reißverschlüsse durch ein Schloss 🔐 zu schließen, damit nicht versehentlich die Schrank-“Tür” aufgeht oder jemand sie verbotenerweise öffnet. Dieser Schrankkoffer ist kein Handgepäck, weshalb ich dir die dazu passende Trolleytasche empfehle.

Wichtige Links zum Thema “Reisen mit Kindern”

Ich möchte dir hier nochmal geballt die Möglichkeit bzw. eher eine Übersicht darbieten, damit du dir einen Überblick über die wichtigsten Produkte rund ums Thema Reisen mit Kindern machen kannst. Klick dich einfach durch die Reiter und lass dich inspirieren.

Wir haben zwei unterschiedliche Schrankkoffer und das ist auf die unterschiedlichen Körpergrößen meiner Kinder zurückzuführen.

  1. Der große, graue Schranktrolley und dazu die
  2. passende Trolleytasche (ideale Handgepäcksgröße) eignen sich ideal ab einer Körpergröße von 1,50m. Dagegen hat meine Tochter mit ihren 1,25m
  3. den kleineren Schranktrolley in pink und auch hier natürlich die
  4. passende Trolleytasche in der kleineren Ausführung.

Ich packe meinen Koffer und nehme mit…

Unten habe ich dir noch eine Checkliste eingefügt, die du ganz einfach ausdrucken und ausfüllen kannst. Hier nenne ich dir aber nochmal alles was du im Bildmaterial in diesem Beitrag entdecken kannst. Allerdings einmal gebündelt:-)

  1. Mein Großer liebt seine Cargohose – und ich sag dir – das ist ein echter Alleskönner 
  2. Meine Maus trägt als Sonnenschutz ihre Mütze mit Schleife  während mein Großer eine coole
  3. Basecap trägt. 
  4. In meinem Hack Zwischenräume nutzen findest du die tollen Stoffschuhe getragen von meiner Tochter, die ihre
  5. Socken nicht mehr ausziehen mag 
  6. Für die kühleren Abende an der Ostsee ist eine Fleeceweste genau das Richtige.
  7. Baumwollfleece-Weste 
  8. Zu guter Letzt habe ich noch einen echten Geheimtipp für dich – die UV-Shirts meiner Kids. Sie verfärben sich wirklich! 

Hack N°7: Transparente Beutel für Flüssigkeiten und einfache Handhabung

Wer eine Reise mit dem Flugzeug ✈️ antritt, weiß eigentlich genau, dass Flüssigkeiten im Koffer oder kleine Reisegrößen im Handgepäck zu führen sind. Dank der durchsichtigen Hülle des Beutels kann das Flughafenpersonal den Inhalt schneller und gründlicher betrachten und mit einem Blick genehmigen. Die praktische Trolleytasche ist in groß oder klein erhältlich und passt perfekt zu deinem Schranktrolley. Wir nutzen sie immer um dort kleine Spielsachen, Hörfiguren, gesunde Snacks oder Bücher unterzubringen. Siehst du, wie viel wir verstauen können?

Reist du mit dem Auto 🚗 oder der Bahn 🚆 hast du zwar das “Problem” mit den Flüssigkeiten nicht, ich empfehle es dir jedoch auf jeder Reise. Du behältst im wahrsten Sinne den Durchblick, falls du schnell Desinfektionsmittel, Feuchttücher oder Taschentücher brauchst.

Die Koffer-Zwischenräume sollten ebenfalls genutzt werden (Hack N°8)

Beachte beim Packen deines Koffers 🧳 nicht nur das Gewicht, sondern auch die vielen Lücken, die im Koffer entstehen. Das beste Beispiel sind eigentlich Hüte oder Baseballcaps 🧢, die auch eingepackt einen Hohlraum aufweisen. Hier verstauen wir gerne gepaarte Socken 🧦, um den Platz ideal auszufüllen. Unsere Nackenschutzmütze mit der Schleife am Nacken ist nicht nur ein toller Sonnenschutz-Tipp, nein in ihr verschwinden auch magischerweise Kleinteile.

Hack N°9: Was ist mit der Schmutzwäsche?

Wir reisen natürlich häufig zu Oma und Opa und haben dort stets die Möglichkeit zu waschen 🧼. Hast du die Option jedoch nicht, dann solltest du zum einen Reisewaschmittel für den Notfall einpacken und zum anderen wäre ein Jutebeutel mit einem Trockentuch perfekt. So “kontaminierst” du (so sagt es mein Sohn immer) nicht die frischen Klamotten und sollte etwas Feuchtes dabei sein, fängt es dank des Trockentuchs nicht sofort an zu müffeln. In unserem Handgepäck – der Trolleytasche – lag ein Beutel bei, sodass wir hier die Schuhe einfach transportieren.

Du fragst dich auch, wie du den Kinderkoffer packen sollst? Ich zeige dir wie wir mit unserem 1A und geräumigen Schrankkoffer und 11 einfachen, kindgerechten Pack-Hacks mit dem Auto in den Sommerurlaub an die Ostsee fahren. Platzsparend und ganz einfach geht's. Verrate du mir doch in einem Kommentar ✍️ , was bei dir auf der Pack-Checkliste ganz oben steht:-)  wohin mit der Schmutzwäsche? Dreckwäsche?

Reisegrößen nutzen um Platz zu sparen – Hack N°10

Klar, wir fahren jetzt zu Oma und Opa und können vor Ort einkaufen gehen, allerdings empfehle ich dennoch Reisegrößen oder nachhaltige Produkte zum Reisen. Die sind nicht nur platzsparend, sie schonen auch die Umwelt. Wir nutzen seit knapp zwei Jahren statt herkömmlichen Shampoo je ein Seifenstück für Körper und Haar. In praktischen Dosen können wir diese auch aufbewahren und sicher transportieren.

9,99 €
Mehr Infos

Eine Pillendose eignet sich prima für Kleinigkeiten wie Haargummis oder -spangen. So bleiben sie auch an einem Ort ohne abhanden zu kommen.

Extra Haarspangen Tipp

Hack N°11: Kinderkoffer packen: schreibe eine Checkliste

Wir packen stets nach einer Liste – das hast du dir sicherlich bei meinem Namen schon gedacht, oder?:-) Ich teile gerne meine Kinderkoffer-Pack-Checkliste mit dir und freue mich auf deine Ergänzungen, falls ich etwas vergessen haben sollte:-)

Ich packe meinen Koffer und nehme mit…

jetzt bist du dran, schreib’ es mir in den Kommentaren:-)

Checkliste für den Sommer – Koffer packen mit Strategie

Mir fällt es immer leichter eine direkte Checkliste zu haben, die ich beim Kofferpacken abhaken kann. Ich drucke sie einfach zwei Mal aus, sowohl für die Hin- als auch für die Rücktour. So kann ich mir sicher sein, dass ich nichts vergesse und auch nichts im Hotel oder bei Oma und Opa liegen gelassen habe:-)


Die Produktempfehlungen kommen wie gehabt von Herzen und meine Links können im Einzelfall auch Affiliatelinks sein – das bedeutet, dass ich eine kleine Provision für die Weiterempfehlung erhalte oder eine Leistung gratis wahrnehmen und testen darf. Ich würde dir die Produkte und Dienstleistungen aber auch empfehlen, wenn du mit mir zusammen einen Kaffee ☕️ trinken würdest:-) 

Mama schreibt 'ne Liste Sticker selber machen
DIY Projekte | Kinder-Beschäftigung

Sticker selber machen mit nur 4 Materialien! Jetzt die Schritt für Schritt Anleitung für Kinder ansehen

Sticker habe ich schon immer geliebt. Meine Oma hat meiner Cousine und mir immer den Rand der Bild der Frau aufgehoben um uns eine Freude zu machen. Heute findet man diese Leidenschaft noch immer in einer vollen Schublade meiner Cousine. Ich dagegen mache sie gerne selbst, denn wenn ich einen bestimmten Sticker brauche, dann hab ich ihn natürlich nicht direkt zur Hand. Also heißt es Grafik aussuchen und drucken oder selber malen.

5 einfache Tipps für mehr Spaß beim Zähneputzen mit Kindern (+ Gewinnspiel)
Gesundheit | Mama-Tipps | Rund ums Kind

5 einfache Tipps für mehr Spaß beim Zähneputzen mit Kindern (+ Gewinnspiel)

Das richtige Zähneputzen ist ohne Frage nicht nur im Kindesalter, sondern auch im Erwachsenenalter unerlässlich, um kurz- und langfristige Zahngesundheitsprobleme zu vermeiden. Das Problem ist, dass viele Menschen als Kind gar nicht gelernt haben, sich die Zähne richtig zu putzen. Zudem kommt noch, dass die Aufklärung bzgl. zuckerhaltigen und ungesunden Lebensmitteln erst in den letzten Jahren allmählich wächst. Zudem scheint es den Kids manchmal fast unmöglich, sich die Zähne aus eigenem Antrieb zu putzen, jedenfalls ist das bei uns so…