Wer Kinder hat, sollte seine Hausapotheke mindestens einmal im Quartal überprüfen und vervollständigen. Warum? Die meisten Unfälle passieren im Haushalt. Da kann der große Zeh durchaus beim Spielen mal zwischen Tür und Angel eingeklemmt werden oder bei ersten Gemüseschneid-Versuchen der Finger dazwischen sein. Grundsätzlich gilt, dass du auch Zuhause eine kleine Hausapotheke mit den nötigsten Medikamenten einrichten solltest. Ich zeig dir, welche 29 Medikamente wir bei uns nicht fehlen dürfen.

Online Apotheke mit großartiger Auswahl für die Hausapotheke

Ich habe zum ersten mal den Onlineshop von shop-apotheke.com getestet und muss sagen, dass ich sofort alles gefunden habe, was ich brauchte. Ich habe mithilfe meines Einkaufszettels die einzelnen Suchbegriffe eingegeben und zusätzlich noch in den einzelnen Rubriken gestöbert. Die Rubrik Baby und Familie fand ich besonders gut, denn dort wurde mir noch der Hustensaft angezeigt, an den ich so spontan nicht gedacht hätte.

Folgende Hilfsmittel sind essenziell

Wir nutzen eine ehemalige Sortierbox von IKEA als kleine Hausapotheke. Dort sind folgende Hilfsmittel ebenfalls ordentlich verstaut, damit wir sie gleich griffbereit haben. Manchmal muss der Splitter aus dem Finger entfernt werden oder der Daumen muss versorgt werden, weil man aus Versehen doch das Backofenblech angefasst hat. Das einzige Hilfsmittel welches nicht in der Box liegt, sondern im Kühlschrank verstaut ist, ist unser Kühlpack.

  1. Pinzette
  2. Pipette
  3. Einmalhandschuhe
  4. Desinfektionsgel
  5. Mullbinden
  6. Wärmflasche
  7. Taschenlampe
  8. Elektrisches Inhaliergerät

Schnupfen und Husten – wenn dein Kind erkältet ist

Dank Corona hatten wir hier die letzten paar Monaten Ruhe und so gut wie keine Krankheit. Doch nun startet die Schule wieder, die Kontaktbeschränkungen wurden aufgehoben und was soll ich sagen, die ersten Krankheitstage werden im Sommer auf dem Zeugnis vermerkt. Was bei uns immer ganz gut hilft sind folgende Medikamente und Hilfsmittel:

Dank Corona hatten wir hier die letzten paar Monaten Ruhe und so gut wie keine Krankheit. Doch nun startet die Schule wieder, die Kontaktbeschränkungen wurden aufgehoben und was soll ich sagen, die ersten Krankheitstage werden im Sommer auf dem Zeugnis vermerkt. Was bei uns immer ganz gut hilft sind folgende Medikamente und Hilfsmittel: Hausapotheke
  1. Nasenspray (pro Kind ein eigenes) – Wir nutzen da das Kinder Nasenspray NasenDuo von Ratiopharm, weil es abschwellend ist und bei den Kindern bisher am angenehmsten ankam.
  2. Babix-Inhalat (Schon als Kind haben wir ein paar Tropfen aufs Kissen gegeben und schon konnten die Kids nachts besser atmen und entsprechend schlafen.
  3. Meditonsin Globuli (Dafür war es jetzt zu spät, weil wir schon eine Erkältung hatten, aber zum Vorbeugen hol ich mirr die süß schmeckenden Globulin nun immer ins Haus)
  4. Taschentücher (Sensitive)
  5. Wundsalbe für die Nase (Nach dem vielen Naseputzen kann die Hausunterhalb der Nase ganz schön leiden, besser ist es also die ebenfalls zu pflegen)
  6. Labello

Die Hausapotheke fürs Kind: Wunden und kleine Aua’s

„Mama, heute im Hort bin ich gestolpert und hab mir das Knie aufgeschürft“, „Mama, ich habe mir aus Versehen in den Finger geschnitten und blute“… Oft sind es aber auch kleine Wehwehchen, die einfach mehr Aufmerksamkeit fordern. Dafür habe ich mit den Kids Pflastern genau das Richtige. Schöne, bunte Motive zaubern den Schmerz direkt weg. Ein Wundermittel.

  1. Pflaster Erste Hilfe Pack (wir können uns ja auch durchaus mal stoßen oder schneiden)
  2. Kids Pflaster Box zum Trösten (Die Giraffe finde ich besonders süß)
  3. Vor dem Aufkleben eines Pflasters solltest du Wund Desinfektionsspray auftragen, das ist für die Versorgung der Wunde sehr wichtig.
  4. Mullbinden, falls es größere Wunden sind (allerdings würd eich dann sofort zum Arzt oder gar ins Krankenhaus fahren, um weitere Maßnahmen einzuleiten)
  5. Wattepads
  6. Antihistamin-Gel gegen Sonnenbrand und Insektenstiche
"Mama, heute im Hort bin ich gestolpert und hab mir das Knie aufgeschürft", "Mama, ich habe mir aus Versehen in den Finger geschnitten und blute"... Oft sind es aber auch kleine Wehwehchen, die einfach mehr Aufmerksamkeit fordern. Dafür habe ich mit den Kids Pflastern genau das Richtige. Schöne, bunte Motive zaubern den Schmerz direkt weg. Ein Wundermittel. 
Hausapotheke

Bauchschmerzen – Übelkeit und Erbrechen

Bei vielen Beschwerden können auch Tees eine wundervolle Wirkung und Linderung erzielen, weshalb ich diverse Sorten stets im Teeschrank habe. Einige Teebeutel einzelner Sorten lege ich aber dennoch in die Kinder-Hausapotheke, denn im Alltag stehen bei uns eher die Früchtetees auf dem Menü. Manchmal haben die Kids aber auch Bauchschmerzen, weil sie vielleicht ein paar Tage nicht auf Toilette konnten oder gar Durchfall oder Übelkeit spüren. Für alle Eventualitäten haben wir etwas griffbereit:

  1. Der Bio-Kräutertee Gute Nacht ist unser Favorit und die Kinder lieben ihn auch ohne Bauchschmerzen.
  2. Bäuchlein Salbe (Die Bestandteile aus Anisöl und Kümmelöl beruhigen das kleine Baby- oder Kinder-Bäuchlein)
  3. Bei Durchfall hilft bei meinen Kindern oft Oralpädon
  4. Traubenzucker nutzen wir bei Übelkeit und falls die Kids zu viel Flüssigkeit wegen des Durchfalls oder des Erbrechens verlieren.
  5. Perenterol funktioniert ebenfalls
  6. Anis-, Fenchel-, Kümmeltee hilft gegen Blähungen, welche ja auch Bauchschmerzen verursachen können
  7. Drückt der Magen etwas mehr, so hilft auch ein leckerer Kamillentee.

Fieber – wenn der Kopf glüht und der Schmerz zu stark ist

Meine Kinder haben selten Krankheiten (Klopf auf Holz 🪵) – allerdings ist es doch eher ein später Abend, die Nacht oder typischerweise ein Sonntag, wenn die Kinder mal erhöhte Temperaturen oder gar Fieber aufweisen. Selten kommt es bei meinem Sohn auch mal zu Kopfschmerzen, den wir zunächst mit Flüssigkeit wie Tee versuchen zu stoppen und im schlimmsten Fall eben auch zu den Schmelztabletten greifen

Meine Kinder haben selten Krankheiten (Klopf auf Holz 🪵) - allerdings ist es doch eher ein später Abend, die Nacht oder typischerweise ein Sonntag, wenn die Kinder mal erhöhte Temperaturen oder gar Fieber aufweisen. Selten kommt es bei meinem Sohn auch mal zu Kopfschmerzen, den wir zunächst mit Flüssigkeit wie Tee versuchen zu stoppen und im schlimmsten Fall eben auch zu den Schmelztabletten greifen
Hausapotheke Kinder Shop-Apotheke
  1. Nurofen Schmelztabletten eignen sich sowohl für Kinder ab 6 Jahren, als auch Jugendliche und Erwachsene. D.H. wir haben mit den Schmerztabletten für alle Familienmitglieder ein Mittel in der Hausapotheke, welches Schmerzen und Fieber lindert.
  2. Fieberthermometer Digitales Fieberthermometer

Kontrolliere alle 3 Monate das Haltbarkeitsdatum der Medikamente und ersetze die Vorräte entsprechend

Nützliches für den Notfall

Hier sind noch einige nützliche Webseiten, die ich empfehlen kann. Notiere dir daraus die Rufnummern deines Landkreises/ deiner Stadt.

  1. Giftnotruf
  2. Atembeschwerden
  3. Erbrechen und Übelkeit
  4. Fieber
  5. Insektenstiche
  6. Verbrennungen

Was hast du noch in deiner Hausapotheke?

Schreib es mir in die Kommentare

Es ist übrigens auch besonders wichtig, dass man genügend schläft und sich wohlfühlt. Die perfekte Work-Life-Balance eben. Schau dir gerne auch folgende Artikel von mir an:

*Die Produktempfehlungen kommen wie gehabt von Herzen und meine Links können im Einzelfall auch Affiliatelinks sein – das bedeutet, dass ich eine kleine Provision für die Weiterempfehlung erhalte oder eine Leistung gratis wahrnehmen und testen darf. Ich würde dir die Produkte und Dienstleistungen aber auch empfehlen, wenn du mit mir zusammen einen Kaffee ☕️ trinken würdest:-) Dieser Artikel ist in wunderbarer Zusammenarbeit mit Shop-Apotheke.com entstanden.