Esszimmer statt skandinavisch weiß nun mit modernem Wow-Effekt

| Werbung durch Markennennung und Produktempfehlung | „Bei dir sieht es ja aus wie beim schwedischen Giganten“, sagte eine Freundin letztens. So stand ich also einen Tag später in meinem Flur und mein Blick schweifte ins großzügige Wohnzimmer hinüber zum Esszimmer. Ich musste gestehen, dass sie recht hatte, ich zählte meine nicht-schwedischen Möbel und füllte damit nicht mal eine Hand. Ganz klar, hier musste sich etwas ändern.

Begleite mich heute bei der Verwandlung meines Esszimmers. Ich zeige dir Schritt für Schritt wie nun fünf zauberhafte interior Highlights unser Familien-Essbereich schmücken. Starten wir heute mit meinem Wow-Effekt dank einer zauberhaften Kooperation mit Wayfair.

Mein Esszimmer Make-Over:  Meine 5 familienfreundlichen interior Highlights

Farb-Kombi mit Wow-Effekt

Das war es: mein komplettes Esszimmer war weiß, weiß und nochmal weiß. Zum Einzug vor vier Jahren reichte mir die graue Wandfarbe als Farbakzent, doch jetzt brauche ich mehr, jetzt brauche ich Wärme. Ich schaute mich also zunächst im Bauhaus nach Farbpaletten um, welche Kombinationen finde ich schön? Was passt zu uns? Ich stöberte durch die Farbkarten in der Abteilung Farbe & Tapeten und wurde schlussendlich auch fündig.

Mein Esszimmer Make-Over:  Meine 5 familienfreundlichen interior Highlights

Spiced Honey oder Smaragdgrün wie die Stadt im Buch „Der Zauberer von Oz“ waren schon immer Farben, die ich gut leiden konnte. Ich entdeckte sie mal im Herbst-Magazin Hygge und knickte wohl merkend ein Eselsohr ins Heft. Das zurückhaltende pastellige Rosé gefiel mir in der Kombination auch. Schon meine Bettwäsche von Sostrene Grene besteht zu 99% aus dieser Farbe. Vielleicht etwas ungewöhnlich, aber ich habe mich in genau diese drei Farben verliebt.

Im Gegensatz zum schrillen, lauten Intellekt von reinem Gelb, steht Goldgelb für Weisheit, das etabliert und überlegen ist. Wie solide geschmiedete Pläne eines alten Königs. […] Die dunklen Nuancen von Grün bis hin zum tiefdunklen Tannengrün sorgen für maximale Ruhe. […] Helle Violett-Nuancen sind die letzten Töne am abendlichen Himmel, bevor es dunkel wird. Sie stehen für den Abschied des Tages.

alpina-farben.de

So wie Alpina die Farbsymbolik erläutert, habe ich mich glatt ein zweites Mal in diese Farbzusammenstellung verliebt. Jetzt ging es nur noch darum meine Family zu überzeugen und das geht über den Hebel „Tochter“. Gerade meine Tochter (5 Jahre alt) ist sehr kritisch. „Rot liebe ich nicht“, sagte sie mal und konnte deshalb nicht auf der roten Schaukel schaukeln. Ja, ich weiß, übertrieben, aber so ist sie meine Dramaqueen. Violett, rosa oder pink, kaufe ich einen Stuhl in genau dieser Farbe, habe ich ihr Herz gewonnen.

Mein neuer Styling-Berater – wayfair

Mir war ganz klar, wenn ich mein Esszimmer umgestalte, dann kaufe ich meine Möbel nach und nach bei Wayfair. Die amerikanischen Gründer führen nun seit knapp 20 Jahren einen der erfolgreichsten Onlineshops für Möbel und das sogar mittlerweile international. Mit Wayfair habe ich nun einen Partner an der Seite, der mich immer wieder inspiriert, mir Spaß beim Umdekorieren vermittelt und das Vertrauen in mich hat, dass ich meinen eigenen Stil mit ihrer Hilfe finde. Ich fühle mich mit der Auswahl, der Qualität und dem 1A Service pudelwohl. Was natürlich auch noch einmal wichtig ist, ist der Preis. Ich verdiene monatlich nicht fünfstellig und kann mir entsprechend nicht einfach mal so eine komplette Designer-Esszimmer-Landschaft kaufen. Dachte ich, mit Wayfair verbinde ich fortan Stil, Design zu günstigeren Preisen.

Impulskauf ohne Risiko

Ich habe im Winter-Sale zugeschlagen und insgesamt 65% gespart. Statt knapp 250€ habe ich schlussendlich etwas unter 90€ bezahlt – ja, ein Schnäppchen. Meine Kaufentscheidung hat auch nicht wirklich lange gedauert…, ich wollte einen samtigen Armlehnstuhl, er ist rosé (das würde meiner Tochter gefallen) und er ist heruntergesetzt – mega… zugeschlagen! Ganz einfach per PayPal bezahlt und als der Postbote bereits nach weniger als 36 Stunden nach meiner Bestellung klingelte, war ich mehr als überrascht. „Das ging ja nun wirklich schnell“, dachte ich mir. Du weißt ja, dass ich als E-Commerce Managerin durchaus auch hinter die Kulissen eines Onlineshops schaue und auch weiß, dass man manchmal ein Lieferversprechen von 1-2 Tagen nicht einfach einhalten kann – aus diversen Gründen. Wayfair hat es aber geschafft und schon war ich als Kundin glücklich. Geht es dir auch so, wenn du etwas bestellst und es früher eintrifft als erwartet?

In deinem Kundenkonto bei Wayfair siehst du auch wirklich alles…

  • … eine Bestellübersicht mit Menge, Preis, Inhalt
  • … deine Rückgabefrist (von einem Monat) falls du nicht zufrieden sein solltest, aber mal ehrlich, warum solltest du unzufrieden sein…
  • … die genau Sendungsverfolgung bis auf die Menge der Stationen, die noch vorm Eintreffen angefahren werden müssen
  • … eine direkte Kontaktmöglichkeit, falls man noch offene Fragen oder Anregungen hat.

Jetzt bist du wahrscheinlich total gespannt für welche Stühle ich mich entschieden habe, oder? Tadaaa….Diese drei Armlehnstühle habe ich mir sorgfältig analog zur Farbpalette aus dem Baumarkt ausgesucht. Wie findest du sie?


Polsterstuhl Waldenburg – Spiced Honey | Polsterstuhl McNair – Smaragdgrün |
Polsterstuhl Sofiya – Rosé | Esstisch Ryegate | Pendelleuchte 5-Flammig

Wie findest du die Farb-Kombi?

julia mama schreibt ne liste