Veröffentlicht in mama schreibt ne liste

Der ideale Baby-Alltagsbegleiter | hutch and putch

Egal wie alt die eigenen Kinder sind, fragt man eine Mutter nach den genauen Geburtsereignissen oder Meilensteinen der Kids, kann sie dir bis aufs kleinste Detail alles erzählen. So bin ich auch – fragt man mich aber was ich vorletzte Woche Samstag gekocht habe…joa, da scheitert es dann. #anhaltendestilldemenz 😛

Ich freue mich so wahnsinnig über den Nachwuchs in der Familie – mein kleiner Neffe ist zum Anbeißen süß und strampelt so friedlich vor sich hin. Als es also feststand, dass wir Anfang Juni für einen kurzen Besuch nach Luxemburg durften (Ja, wir mussten auf die Ein- und Ausreisebedingungen für Luxemburg und Deutschland warten #Corona), begab ich mich auf eine wundervolle Reise durchs Netz. Was hat sich in der Zwischenzeit getan? Wie sind die Babytrends 2020? Was habe ich in den letzten 5 Jahren (seit der Geburt meiner kleinen Maus) verpasst? Meine Antwort: ich habe viel verpasst!

„Der ideale Baby-Alltagsbegleiter | hutch and putch“ weiterlesen
Veröffentlicht in mama schreibt ne liste

Babys erstes Lebensjahr – Baby Beikost-Checkliste

Mein kleiner Neffe bereichert seit einigen Monaten unsere Family. Ich bin so dankbar, dass ich ihn trotz der Distanz, trotz der Corona-Krise bereits einige Stunden am Stück in Luxemburg beknuddeln durfte. Zuhause in Berlin wieder angekommen, laufen mir immer wieder Baby-Themen über den Weg. Das Interesse am Thema „Baby“ ist groß, die eigenen Nachwuchspläne jedoch abgeschlossen. Wie war das damals im ersten Lebensjahr? Welches Kind hat wann welche Breie bekommen, gemocht, verschmäht? Alles rund um das Thema Beikost im ersten Lebensjahr, erfährst du heute hier:

Das erwartet dich in diesem Artikel:

  1. Beikost-Checkliste: Das brauchst du für einen idealen Start!
  2. Ab wann beginnt man eigentlich mit der Beikost?
  3. Wie beginnt man am sinnvollsten?
„Babys erstes Lebensjahr – Baby Beikost-Checkliste“ weiterlesen
Veröffentlicht in mama schreibt ne liste

Neue Fliesen? Nö! #Klebespaß für nur 9,69€

Ich muss ehrlich gestehen, dass wir nicht allzu viel Geld in unsere Mietwohnung stecken. Ich würde jetzt nicht auf den Gedanken kommen, die Fenster zu erneuern oder die Türen anzuschaffen…ist ja nicht mein Eigentum und ewig werde ich hier auch nicht wohnen. Wenn eine Tür beschädigt ist, klar kommt der Hausverwalter und ersetzt sie. Tropft der Wasserhahn, klar, auch da ruft man den Hausverwalter, der den Schaden behebt. Aber geht es um Kleinigkeiten so wie Schönheitsmakel oder optische Veränderungen…na dann ist man eigentlich selbst gefragt bzw. der eigene Geldbeutel kommt zum Einsatz.

„Neue Fliesen? Nö! #Klebespaß für nur 9,69€“ weiterlesen
Veröffentlicht in mama schreibt ne liste

Unser löwenstarkes Waschies-Ritual – die Waschpads bekannt aus die Höhle der Löwen

„Hände waschen“ und „Corona“ sind wohl derzeit die begehrtesten Suchbegriffe bei Google. Auch ich muss zugeben, dass ich das Thema Körperhygiene jetzt Zuhause noch einmal hochgeschraubt habe. Jeden Tag laufen wir den Flur zu unserer Wohnung entlang und ich beginne mit „Bitte…“ und meine Kinder vervollständigen meinen Satz mit den Worten „Schuhe ausziehen, Jacken aufhängen und Häääändewaschen“. Das Händewaschen wurde immer ganz lang gezogen und hin und wieder musste ich nochmal überprüfen, ob die schmuddeligen Baggerhände mit Seife sauber gewaschen wurden. Im Sommer gehen wir ohne Wenn und Aber direkt ins Bad zum Duschen – manchmal muss ich meine kleinen Schmutzmonster auch direkt von der Haustür bis zur Badewanne tragen. Früher gab es unnötiges Geheule, wenn die Waschzeit anstand – Seit ich ihnen ein kleines Wasch-Gadget geschenkt habe, klappt es sogar ohne Tränen und ganz ohne Seife!

„Unser löwenstarkes Waschies-Ritual – die Waschpads bekannt aus die Höhle der Löwen“ weiterlesen
Veröffentlicht in mama schreibt ne liste

Meine neue Philips-Kaffeemaschine

Ein guter Start in den Tag duftet nach Kaffee

Werbung *selbstgekauft | Mein Mann bereitet abends die Filtermaschine für den Morgen immer vor. Wenn ich dann morgens schlaftrunken in die Küche taumel, dann muss ich nur einen Knopf drücken und spare mir den unnötigen Lärm mit dem Wasserhahn und der Kaffeedose. Das muss auch morgens ein Bild für die Götter sein.:-) Leider musste ich neulich feststellen, dass der frische Duft nach Kaffee fehlte…oh ja, du ahnst es schon…meine Maschine hat den Geist aufgegeben. Na gut, sie war ein Hochzeitsgeschenk, seit knapp 9 Jahren hat sie uns täglich unterstützt und wirklich wahre Treue bewiesen. Gedanklich habe ich sie also begraben und mir einen Cappuccino gemacht.

„Meine neue Philips-Kaffeemaschine“ weiterlesen
Veröffentlicht in mama schreibt ne liste

Die beste vegetarische Gemüse-Lasagne der Welt

„Wann ist das Essen feeeertig?“ brüllen die Kinder fragend von unter um halb zwölf hoch. Verwirrt und erstaunt zu gleich schauen sich mein Mann und ich – gerade jetzt während der Corona-Ferien – an und spielen schnell Stein-Schere-Papier um zusehen wer nun heute den Kochlöffel schwingen muss. Mist! Verloren. Na gut, wir haben spät gefrühstückt, dann bleibt mir noch ca. eine Stunde bis die Kids mir am Hosenbein hängen und mit triefenden Zungen den Boden wischen.

„Die beste vegetarische Gemüse-Lasagne der Welt“ weiterlesen
Veröffentlicht in mama schreibt ne liste

Last Minute Muttertagsgeschenk? Hier kommt die zwei Minuten Acovado Gesichtsmaske

Ohne viel Tam-Tam kannst du mit nur 4 Zutaten ein echt zauberhaftes Muttertagsgeschenk basteln. Pass auf, du brauchst nur folgende Zutaten:

  • Eine halbe Avocado
  • Eine halbe Limette
  • 2 EL Quark
  • 2 TL Honig
„Last Minute Muttertagsgeschenk? Hier kommt die zwei Minuten Acovado Gesichtsmaske“ weiterlesen
Veröffentlicht in mama schreibt ne liste

Meine Top 10 – So findest du den idealen Schulranzen | Teil 2

Ich bin wahrscheinlich eine sehr kritische Kundin. Ich habe wahnsinnig viele Fakten im Kopf, führe Checklisten und möchte für meine Kinder nur das Beste. Das will doch eigentlich jede Mutter. Ich habe in dem ersten Teil meiner Reihe „wie du den idealen Schulranzen findest“ bereits die Passform, die unterschiedlichen Merkmale der Ranzenstabilität sowie das hervorragende Eigengewicht hervorgehoben. Nun geht es weiter, denn die Optik mag für uns Erwachsene nicht zwangsläufig im Vordergrund stehen, für unsere Kids ist das aber das A und O. Viel Spaß also mit meinem zweiten Teil – „wie du den idealen Ranzen für dein Kind findest“.

„Meine Top 10 – So findest du den idealen Schulranzen | Teil 2“ weiterlesen