Veröffentlicht in mama schreibt ne liste

Mein Esszimmer Make-Over: Meine 5 familienfreundlichen interior Highlights

| Werbung durch Markennennung und Produktempfehlung | Dass sich der Geschmack in jeglicher Hinsicht über die Jahre verändert, liegt eigentlich auf der Hand. Sonst würde ich wahrscheinlich meinen Rosenkohl wieder an die Seite meines Tellers schieben, statt ihn wie heute liebend gerne und in rauen Mengen zu verdrücken. „Bei dir sieht es ja aus wie beim schwedischen Giganten“, sagte eine Freundin letztens. So stand ich also einen Tag später in meinem Flur und mein Blick schweifte ins großzügige Wohnzimmer hinüber zum Esszimmer. Ich musste gestehen, dass sie recht hatte, ich zählte meine nicht-schwedischen Möbel und füllte damit nicht mal eine Hand. Ganz klar, hier musste sich etwas ändern. Begleite mich heute bei der Verwandlung meines Esszimmers, denn ich zeige dir Schritt für Schritt wie nun fünf zauberhafte interior Highlights unser Familien-Essbereich schmücken, das ganze begleitet durch eine zauberhafte Kooperation mit Wayfair.

„Mein Esszimmer Make-Over: Meine 5 familienfreundlichen interior Highlights“ weiterlesen
Veröffentlicht in mama schreibt ne liste

Gelassen durch die „Corona“-Ferien mit dem Kaufmann Verlag

| Werbung durch Markennennung und Produktempfehlung | Gerade sind die Winterferien hier in Berlin vorüber und ich mache drei rote Kreuze – geschafft – der Alltag ist wieder da. Pustekuchen. Nach dem Brand in der Schule kurz nach den Winterferien mussten wir uns erneut in den normalen Alltag kämpfen. Nun kam gerade Ende letzter Woche die Hiobsbotschaft: Die Schulen in Berlin schließen bis mindestens zum Ende der Osterferien. Fünf Wochen sollen wir nun Schule, Arbeit, Haushalt und Freizeitaktivitäten jonglieren und vor allem balancieren. Am Sonntagabend haben wir nochmal ordentlich durchgeatmet und uns für die bevorstehende Zeit einen Schlachtplan notiert. Wie mein Sohn sagen würde – unser Familien-Stundenplan.

„Gelassen durch die „Corona“-Ferien mit dem Kaufmann Verlag“ weiterlesen
Veröffentlicht in mama schreibt ne liste

Meine Top 10 – So findest du den idealen Schulranzen | Teil 1

Eigentlich reicht es ja schon, dass die Muttergefühle verrückt spielen. Das gerade noch so kleine Kindergartenkind soll urplötzlich über den Sommer so sehr gewachsen sein, dass es nun die Schulbank drücken soll. Unvorstellbar. Und doch wurde es bei uns zumindest allmählich Zeit. Mit dem Einladungs-Brief zum allerersten Elternabend bekamen wir auch eine Materialliste, die den Startschuss für alle notwendigen Anschaffungen einläutete. Wie wir den perfekten Schulranzen allerdings schon Monate zuvor gefunden haben, erzähl ich dir heute im ersten Teil meines Blogartikels „Wie du den idealen Schulranzen findest“. Viel Spaß!

„Meine Top 10 – So findest du den idealen Schulranzen | Teil 1“ weiterlesen
Veröffentlicht in mama schreibt ne liste

7 wunderschöne Mom-Styles mit dem Marimo24 Tunikakleid

Fashionblogger sind wirklich zu beneiden. Nicht nur weil sie all diese traumhaften und trendigen Klamotten zugesendet bekommen, nein, vielmehr weil sie immer direkt wissen, wie sie das eine oder andere zu kombinieren haben. So dachte ich, dass es Müttern wie mir doch unsagbar schwer fallen müsste täglich etwas stylisches, praktisches und komfortables zum Anziehen zu finden, doch ich lag falsch. Der Instagram Account von DailymumOutfit zeigt z.B. jeden Tag ein wahnsinnig tolles Outfit und punktet bei mir mit Charme, Farbwechsel und Selbstsicherheit. Die Stylings verlinkt sie immer mit den jeweiligen Marken, sodass man genau weiß woher welches Teil stammt – echt praktisch. Die Art und Weise Selfies zu machen, kannte ich bereits von Laura. Den Fokus bei Selfies ausschließlich auf die Mode zu lenken, indem man das Gesicht mit dem Smartphone verdeckt, ist genial.

„7 wunderschöne Mom-Styles mit dem Marimo24 Tunikakleid“ weiterlesen
Veröffentlicht in mama schreibt ne liste

Charcuterie – das moderne Kalt-Buffet | Deine Einkaufsliste

Buffets sind lecker, vielfältig und überall anders. Sie machen die Gemeinschaft satt, befriedigen meist alle unterschiedlichen Bedürfnisse und sehen zudem auch noch einladend und gut aus. Ich habe meine ersten Erfahrungen mit der neuartigen, modernen Buffetart gemacht – dem Charcuterie. Klick dich mal durch und erstelle doch mal dein eigenes Charcuterie Board.

„Charcuterie – das moderne Kalt-Buffet | Deine Einkaufsliste“ weiterlesen

Brand in der Schule | Die Gedanken einer Mutter

Berlin, 11. Februar: du bist vertieft in die Arbeit, trinkst einen Schluck Kaffee und plötzlich fällt es dir schwer zu atmen, denn du siehst die Nummer auf dem Display. Die Nummer ist neu, noch nicht eingespeichert, die Vorwahl jedoch ruft ein merkwürdiges Gefühl in der Magengrube hervor. Wenn die Schule mitten am Tag anruft, kann das meistens nur etwas Schlimmes bedeuten, jemand wurde verletzt, hat etwas angestellt…

„Brand in der Schule | Die Gedanken einer Mutter“ weiterlesen
Veröffentlicht in mama schreibt ne liste

5 Tipps für ein sorgenfreies Schlaferlebnis dank Schlummersack

Schlummersack sorgt für eine beruhigende Schlafumgebung und eine entspannte Nacht bei Kindern und Eltern

Ich glaube, die Natur macht das wahnsinnig geschickt. Bereits in dem letzten Trimester der Schwangerschaft darf sich die Mutter auf zahlreiche schlaflose Nächte einstellen. Also bei mir waren es sogar insgesamt geschätzte 15 Nächte, in denen ich kein Auge zu getan habe. In meiner Jugend habe ich die Nacht zum Tag gemacht, am Wochenende bis 12 Uhr mittags geschlafen und bin dann irgendwann nachts aus dem Club gekommen und wieder ins Bett gefallen. Doch die Nacht wollte ich während meiner Schwangerschaft sicherlich nicht zum Tag machen. Aber da waren meine (noch) ungeborenen Kinder anderer Meinung. Nun gut, jeder der Kinder gekriegt hat weiß, dass wie vorhin schon gesagt die Natur das schon ganz geschickt macht und einen auf die bevorstehende Zeit mit einem Säugling zart und einfach vorbereitet.

Mit dem Code 2FUER1 nun zwei Schlafsäcke kaufen und nur einen bezahlen. Nur auf http://www.schlummersack.de

„5 Tipps für ein sorgenfreies Schlaferlebnis dank Schlummersack“ weiterlesen
Veröffentlicht in mama schreibt ne liste

4 Tipps für mehr Energieeffizienz in der Küche | Mulex Topf-Set im Familientest

Seit mein Sohn in der Schule ist, schauen wir nicht nur ab und an Kinder-Nachrichten, sondern wir beschäftigen uns viel mehr mit Themen wie Mülltrennung, Recycling, wie können wir Energie sparen und wie können wir Plastik vermeiden. Ich möchte jetzt gar nicht zu sehr in die Friday For Future Richtung gehen, vielmehr möchte ich dieser Greta-Generation, dieser Klima-Bewegung in Form meines Sohnes Platz einräumen und mit ihm gemeinsam schauen, wie wir die Welt ein bisschen besser machen können und ihm das Verständnis vermitteln, was Umweltbewusstsein eigentlich ist. Klar, wir fingen also an noch intensiver den Müll zu trennen.

Mit Mulex20 nun 20% auf Töpfen und Pfannen auf http://www.mulex.de sparen

„4 Tipps für mehr Energieeffizienz in der Küche | Mulex Topf-Set im Familientest“ weiterlesen
Veröffentlicht in mama schreibt ne liste

Was kommt in die Schultüte? 60 kreative Ideen im Überblick

Ich weiß noch, wie aufgeregt mein Sohn war, er konnte in der Nacht zum Samstag kaum schlafen und hat sich bei uns im Elternbett dann Nähe und Ruhe gewünscht. In Berlin finden die Einschulungen immer an dem ersten Samstag nach dem Schulstart des Schuljahres statt, ich persönlich bin davon ein großer Fan. So konnten auch unsere Verwandten aus dem Norden an der Zeremonie teilnehmen. Noch vor dem Weckerklingeln hat mein Sohn seinen Geschenketisch entdeckt.

„Was kommt in die Schultüte? 60 kreative Ideen im Überblick“ weiterlesen