Veröffentlicht in mama schreibt ne liste

Qualitytime statt Coronatime – so nutzen wir die Zeit als Familie

Überall liest man etwas von Corona und damit möchte ich dich nicht langweilen. Hier soll es viel mehr um das Gute in dieser Krise gehen. Es gibt so wunderbare Dinge, die Dank dieser Isolation erst möglich gemacht wurden. In unserer jüngsten Podcast-Folge „Hast du mal 20 Minuten?“ spreche ich mit meiner Cousine über die positiven Möglichkeiten, die wir seit der Corona-Krise erleben dürfen. Es sind so viele Kleinigkeiten, die wir nun seit Wochen schon routiniert in unseren Alltag gebracht haben – vielleicht ist ja auch was für dich und deine Familie dabei(?)

„Qualitytime statt Coronatime – so nutzen wir die Zeit als Familie“ weiterlesen
Veröffentlicht in mama schreibt ne liste

Mein Esszimmer Make-Over: Meine 5 familienfreundlichen interior Highlights

| Werbung durch Markennennung und Produktempfehlung | Dass sich der Geschmack in jeglicher Hinsicht über die Jahre verändert, liegt eigentlich auf der Hand. Sonst würde ich wahrscheinlich meinen Rosenkohl wieder an die Seite meines Tellers schieben, statt ihn wie heute liebend gerne und in rauen Mengen zu verdrücken. „Bei dir sieht es ja aus wie beim schwedischen Giganten“, sagte eine Freundin letztens. So stand ich also einen Tag später in meinem Flur und mein Blick schweifte ins großzügige Wohnzimmer hinüber zum Esszimmer. Ich musste gestehen, dass sie recht hatte, ich zählte meine nicht-schwedischen Möbel und füllte damit nicht mal eine Hand. Ganz klar, hier musste sich etwas ändern. Begleite mich heute bei der Verwandlung meines Esszimmers, denn ich zeige dir Schritt für Schritt wie nun fünf zauberhafte interior Highlights unser Familien-Essbereich schmücken, das ganze begleitet durch eine zauberhafte Kooperation mit Wayfair.

„Mein Esszimmer Make-Over: Meine 5 familienfreundlichen interior Highlights“ weiterlesen
Veröffentlicht in mama schreibt ne liste

Gelassen durch die „Corona“-Ferien mit dem Kaufmann Verlag

| Werbung durch Markennennung und Produktempfehlung | Gerade sind die Winterferien hier in Berlin vorüber und ich mache drei rote Kreuze – geschafft – der Alltag ist wieder da. Pustekuchen. Nach dem Brand in der Schule kurz nach den Winterferien mussten wir uns erneut in den normalen Alltag kämpfen. Nun kam gerade Ende letzter Woche die Hiobsbotschaft: Die Schulen in Berlin schließen bis mindestens zum Ende der Osterferien. Fünf Wochen sollen wir nun Schule, Arbeit, Haushalt und Freizeitaktivitäten jonglieren und vor allem balancieren. Am Sonntagabend haben wir nochmal ordentlich durchgeatmet und uns für die bevorstehende Zeit einen Schlachtplan notiert. Wie mein Sohn sagen würde – unser Familien-Stundenplan.

„Gelassen durch die „Corona“-Ferien mit dem Kaufmann Verlag“ weiterlesen
Veröffentlicht in mama schreibt ne liste

Meine Top 10 – So findest du den idealen Schulranzen | Teil 1

Eigentlich reicht es ja schon, dass die Muttergefühle verrückt spielen. Das gerade noch so kleine Kindergartenkind soll urplötzlich über den Sommer so sehr gewachsen sein, dass es nun die Schulbank drücken soll. Unvorstellbar. Und doch wurde es bei uns zumindest allmählich Zeit. Mit dem Einladungs-Brief zum allerersten Elternabend bekamen wir auch eine Materialliste, die den Startschuss für alle notwendigen Anschaffungen einläutete. Wie wir den perfekten Schulranzen allerdings schon Monate zuvor gefunden haben, erzähl ich dir heute im ersten Teil meines Blogartikels „Wie du den idealen Schulranzen findest“. Viel Spaß!

„Meine Top 10 – So findest du den idealen Schulranzen | Teil 1“ weiterlesen
Veröffentlicht in Downloads

Meine Checkliste zur Einschulung | Diese Dinge benötigst du

Ich bin immer noch so glücklich, dass mit dem Schulwechselantrag alles geklappt hat und mein Sohn auf unserer Wunschschule angenommen wurde. Mit dem Elternbrief, den ich ließ und mir förmlich ein Stein vom Herzen fiel, bekamen wir nicht nur die Informationen zum Einschulungstag, sondern auch die ausführliche Materialliste für das erste Schuljahr. Ich sag dir, ich war einfach so erleichtert, dass ich mir – sonst wäre ich nicht ich – sofort eine Liste schrieb. Ich weiß noch genau wo ich saß und worauf ich meine Liste schrieb; ich saß am Eckfenster eines Cafés bei uns im Schmargendorfer Kiez, trank einen Hafer Latte Macchiatto, nahm den Umschlag eines Kontoauszuges und fing mit dem Titel „ABC“ an. Ich hielt den Titel allgemein, denn auch Inhalte wie zeitlicher Ablauf, Gäste, Menüplanung, etc. wollte ich notieren.

„Meine Checkliste zur Einschulung | Diese Dinge benötigst du“ weiterlesen
Veröffentlicht in mama schreibt ne liste

7 wunderschöne Mom-Styles mit dem Marimo24 Tunikakleid

Fashionblogger sind wirklich zu beneiden. Nicht nur weil sie all diese traumhaften und trendigen Klamotten zugesendet bekommen, nein, vielmehr weil sie immer direkt wissen, wie sie das eine oder andere zu kombinieren haben. So dachte ich, dass es Müttern wie mir doch unsagbar schwer fallen müsste täglich etwas stylisches, praktisches und komfortables zum Anziehen zu finden, doch ich lag falsch. Der Instagram Account von DailymumOutfit zeigt z.B. jeden Tag ein wahnsinnig tolles Outfit und punktet bei mir mit Charme, Farbwechsel und Selbstsicherheit. Die Stylings verlinkt sie immer mit den jeweiligen Marken, sodass man genau weiß woher welches Teil stammt – echt praktisch. Die Art und Weise Selfies zu machen, kannte ich bereits von Laura. Den Fokus bei Selfies ausschließlich auf die Mode zu lenken, indem man das Gesicht mit dem Smartphone verdeckt, ist genial.

„7 wunderschöne Mom-Styles mit dem Marimo24 Tunikakleid“ weiterlesen
Veröffentlicht in mama schreibt ne liste

Charcuterie – das moderne Kalt-Buffet | Deine Einkaufsliste

Buffets sind lecker, vielfältig und überall anders. Sie machen die Gemeinschaft satt, befriedigen meist alle unterschiedlichen Bedürfnisse und sehen zudem auch noch einladend und gut aus. Ich habe meine ersten Erfahrungen mit der neuartigen, modernen Buffetart gemacht – dem Charcuterie. Klick dich mal durch und erstelle doch mal dein eigenes Charcuterie Board.

„Charcuterie – das moderne Kalt-Buffet | Deine Einkaufsliste“ weiterlesen

Brand in der Schule | Die Gedanken einer Mutter

Berlin, 11. Februar: du bist vertieft in die Arbeit, trinkst einen Schluck Kaffee und plötzlich fällt es dir schwer zu atmen, denn du siehst die Nummer auf dem Display. Die Nummer ist neu, noch nicht eingespeichert, die Vorwahl jedoch ruft ein merkwürdiges Gefühl in der Magengrube hervor. Wenn die Schule mitten am Tag anruft, kann das meistens nur etwas Schlimmes bedeuten, jemand wurde verletzt, hat etwas angestellt…

„Brand in der Schule | Die Gedanken einer Mutter“ weiterlesen
Veröffentlicht in Downloads

4 schnelle Back-Rezepte für spontanen Kaffeebesuch

So, ich bin keine Food-Bloggerin also verzeih mir die unfoodbloggerhaften Fotos meiner vier Back-Rezepte. Ich selbst bin ständig auf der Suche nach schnellen, leckeren und möglichst zuckerfreien (zugesetzten Zucker) Rezepten zum Backen und bin auf folgende vier gestoßen, die ich heute – anlässlich meines Geburtstages – auch tatsächlich innerhalb von kurzer Zeit allesamt ausprobiert und für gut – sehr gut – befunden habe. Lass uns also gleich starten, ich habe sie nach der Zubereitungszeit geordnet und beginne mit dem schnellsten Rezept:

„4 schnelle Back-Rezepte für spontanen Kaffeebesuch“ weiterlesen