8 natürliche Anti-Falten Tipps: Mein Abend-Ritual für anspruchsvolle Haut

dr scheller anti falten tippsdr scheller anti falten tipps

Ich stelle dir heute meine 8 Anti-Falten-Tipps vor, da meine Kinder mir zwar die schönsten Lachfalten ins Gesicht zaubern, ich aber nicht jünger werde. „Wer Kinder hat bekommt früher oder später Falten“, diese gewagte These stelle ich einfach mal auf. Eine eigene Studie ist in meinem unmittelbaren Umfeld gar nicht wirklich möglich, denn alleine die Alterspanne bei den Schulmamis reicht von 30 bis 49.

Kommen die (Lach-)falten also nun vom Alter oder vom Leben mit den Kindern? Was wir aber dagegen tun können, das verrate ich dir.

Meine Kinder zaubern mir die schönsten Lachfalten ins Gesicht // Anti Falten Tipps

Lesezeit: 9 Minuten | Inhaltsverzeichnis:

Der natürliche Altersprozess

Mein 33. Geburtstag rückt näher und jedes Jahr vergleiche ich mein Spiegelbild mit dem aus dem vorherigen. Was hat sich verändert? Spiegelt mein Bild meine Gefühle, Erfahrungen, Leidenschaften und Erlebnisse wider? Ganz vertreiben kann man Falten nicht, aber ich kann sehr wohl die Entstehung mindern. Es gibt Falten, die ich persönlich schön finde und bewundere, andere sehen die Entstehung und das Ausmaß (feine Linie vs. Furchen) jedoch als unwillkommene Alterszeichen.

Wenn ich an Falten denke, fallen mir spontan die Lachfalten an den Augen und Mundwinkeln ein, die „Zornesfalte“ auf der Stirn sowie die Altersfältchen unterhalb der Augen. Ich habe ein sehr gutes Bindegewebe, jedenfalls hat sich meine Haut nach der 40kg Abnahme nach den Schwangerschaften immer sehr gut zurückgebildet und keine unschönen Streifen hinterlassen.

Ab jetzt muss ich Anti Age Produkte verwenden // Anti Falten Tipps

9 Gründe für Falten

Meine Hautärztin hat mir vor einigen Jahren erzählt, dass auch das viele Rauchen den Alterungsprozess meiner Haut beschleunigt und ich so schneller älter aussehen werde, als ich in Wahrheit bin. Ein Grund mehr, dachte ich, die böse Gewohnheit abzulegen (keine Sorge ich bin seit 1 Jahr 4 Monate und 23 Tagen rauchfrei 😜). Aber wenn das schon einer der Gründe für eine beschleunigte Faltenbildung war, gab es sicherlich mehr. Ich zeige dir insgesamt noch 8 weitere Gründe wie Falten entstehen können: 

  1. Machen wir direkt mit dem Thema Sucht weiter – denn auch der Drogenmissbrauch führt zum beschleunigten Alterungsprozess.  
  2. Trockene Haut und entsprechend der Mangel an Feuchtigkeit 
  3. Wenn man an der frischen Luft ist, sei es nun die Sonne, der Wind oder die hohe/ niedrige Luftfeuchtigkeit, die Haut wird sich entsprechend bemerkbar machen. Auch die Luftverschmutzung, viel Staub können Gründe sein 
  4. „Willst du bald eine Lederhaut haben“ hatte meine Mutter in meinen Teenagerzeiten gesagt, während ich das Solarium wöchentlich besuchte. Ja, Solarien gehören ebenfalls auf die Liste der Falten-Gründe.
  5. Meine Hände sind beispielsweise von Falten übersät, das ist bei meiner Mutter so, meiner Oma und bei ihrer Mutter (ohne sie gekannt zu haben) vermutlich auch so). Erblich bedingte Falten gehören also auch auf die Liste. 
Wenn man an der frischen Luft ist, sei es nun die Sonne, der Wind oder die hohe/ niedrige Luftfeuchtigkeit, die Haut wird sich entsprechend bemerkbar machen. Auch die Luftverschmutzung, viel Staub können Gründe sein 
// Anti Falten Tipps
  1. Ich habe um meine Kaiserschnittnarbe kleine Fältchen, die ich vermutlich nicht gehabt hätte, wenn ich meinen Sohn nicht auf diese Weise zur Welt gebracht hätte; auch bestimmte Operationen und Verletzungen oder grundsätzlich Hautkrankheiten (Akne) können nicht nur Narben hinterlassen, sondern auch zu Falten führen. 
  2. Wie oben erwähnt habe ich 40kg abgenommen seit meinen Schwangerschaften und auch eine große Abnahme kann zu Falten führen. Die Fettzellen reduzieren sich und die Haut wird einfach schlaffer.
  3. Lacht man viel, sieht man das irgendwann auch deutlich im Gesicht. Leider setzen sich aber auch andere Grimassen und Mimiken im Gesicht schnell fest (die Zornesfalte auf der Stirn, das konzentrierte Zusammenkneifen der Augen am Bildschirm oder beim Lesen…). Hat man Sorgen oder auch viel Stress, verspürt man Freude und lacht viel – das Grundempfinden kann sich auch im Gesicht in Form von Falten verankern. 
Wie oben erwähnt habe ich 40kg abgenommen seit meinen Schwangerschaften und auch eine große Abnahme kann zu Falten führen. Die Fettzellen reduzieren sich und die Haut wird einfach schlaffer.

Finger Weg von schädlichen Anti-Falten Pflege! Hier meine Tipps:

Schon früh lernt man: die Haut ist unser größtes Organ, welches wir mit Sorgfalt behandeln sollten. Die Haut ist auch der „Spiegel der Seele“ und verrät bei genauerem Hinsehen, was wir ihr eigentlich zugemutet haben. Die Qualität der Produkte womit wir unsere Haut also täglich (meist mehrfach) einschmieren, sollte von großer Bedeutung sein. Ich habe mich gegen Parabene, sowie synthetische Farb- oder Duftstoffe beispielsweise entschieden. Nun greife ich nur noch zur Naturkosmetik, die man oft sehr gut an ihrer ausführlichen Produktbeschreibung erkennt. 

Verzichten möchte ich auf in meiner Pflege auf Mineralöle, Silikone und natürlich muss sie auch entsprechend auf ihre Wirksamkeit dermatologisch getestet sein. Denn dieses große Organ ist ganz schön dünn und durchlässig, sodass alles was unsere Haut berührt auch schnell in den Blutkreislauf eindringen kann und stell dir doch dann mal vor, dass die Creme schädliche Stoffe beinhalten würde…  

Ich achte z.B. beim Kauf der Produkte auf gewisse Aus- und Kennzeichnungen.

8 natürliche Anti-Falten-Tipps

Ich habe hier 8 Anti-Falten Tipps zusammengesammelt, die ich stets beachte und bereits fest in meinem Alltag integriert habe. Hast du noch weitere Tipps? Dann freue ich mich auf deinen Kommentar.

Ich liebe meine Anti Age Produkte von Dr Scheller

Tipp N°1: Der erste Tipp ist so einfach, weshalb ich ihn direkt zuerst aufführe: essen:-) Wenn man gesunde Nahrungsmittel zu sich nimmt, z.B. frisches Gemüse und Obst stärkt man somit seine inneren und äußeren Organe. Obst welches reich an Antioxidantien ist, bekämpft u.a. hautschädigenden freie Radikale (Heidelbeere).

Tipp N°2: Die Umwelteinflüsse dürfen nicht unterschätzt werden, weshalb eine tägliche Reinigungsroutine essenziell ist. Ich habe eigentlich zwei Pflegeroutinen: ein Mal morgens, ein Mal abends. Ich putze meine Zähne und gönne mir anschließend eine kleine Wellness-Session fürs Gesicht. Das sieht wie folgt aus:

Ich verwende zum Reinigen und Abschminken z.B. das Dr. Scheller Anti-Pollution-Reinigungsgel* bzw. das Anti-Pollution-Gesichtswasser*, da ich von der hochwertigen Naturkosmetik und den enthaltenen Pflanzenwirkstoffen überzeugt bin. Ich habe normalerweise eine empfindliche Mischhaut und es ist gar nicht so einfach die richtige Pflege zu finden. Die Argan & Amaranth Serie vertrage ich super. Ehrlicherweise habe ich mich durch so einige Pflegeserien gekämpft, von Juckreizen bis über einen fiesen Ausschlag hatte ich schon alles…. Gott sei Dank hat meine ewige Suche nun ein Ende!

Tipp N°3: Ich bin ein echter Fan der Anti-Falten Intensiv Seren* von Dr. Scheller. Das hochkonzentrierte Anti-Falten Serum kommt mit einer Pipette und ist so wirkungsvoll, dass die sie dank ihrer Konsistenz (geringerer Fettanteil, flüssiger als die Tagespflege) nämlich nochmal tiefer in die Haut eindringt und als ideale Basis zur anschließenden Pflege dient. Das enthaltene Parakresse-Extrakt glättet sichtbar die Mimikfältchen und unterstützt das natürliche Kollagennetz der Haut. Meine Geheimwaffe also gegen die Zornesfalte und für gemilderte Altersfältchen.

Das Serum ist übrigens auch zeitgleich ein Peeling Produkt

Tipp N°4: Die mit „gut“ ausgezeichnete Tagespflege Anti-Falten Pflege Tag für reife, anspruchsvolle Haut bietet meinem Make-up eine ideale Basis, während ich abends auf die wohlduftende Anti-Falten Nachtpflege zurückgreife Neben der Reinigung sollte die Haut nämlich entsprechend nochmal mit Feuchtigkeit und ausreichend Fett (wenn dein Hauttyp das benötigt) versorgt werden. Zum Auftragen der Gesichtspflege benutze ich oft eine leichte Klopftechnik oder (wenn ich genügend Zeit habe) baue ich sogar eine entspannte Gesichtsmassage mit ins Ritual ein.

Tipp N°5: Ein Mal im Monat gönne ich mir eine ausgiebige Wellness-Session Zuhause und nutze meine Badezeit für eine zusätzliche Gesichtspeeling Routine. Ab und an merke ich, dass an der Nase kleine Hautschüppchen entstehen und die kann ich mit einem DIY-Peeling super selber wegreiben. Allerdings nutze ich mein Peeling seit meiner Dr. Scheller Entdeckung nun nur noch für den Körper, denn mein ARGAN & AMARANTH Anti-Falten Intensiv-Serum deckt auch diesen Bereich perfekt ab und entsorgt abgestorbene Hautzellen.

Alle 28 Tage erneuert sich die Haut!

Gut zu wissen: Alle 28 Tage erneuert sich unsere Haut! Zurück bleiben abgestorbene Hautzellen, Schnäppchen und andere Ablagerungen. Diese toten Hautzellen verhindern das Eindringen der Wirkstoffe meiner Pflege-Seren und müssen deshalb regelmäßig entfernt werden.

Anti-Falten-Tipps von Mama schreibt ’ne Liste

Tipp N°6: Wenn das Rauchen, Drogen- und Alkoholkonsum zu Falten führen, ist das Nicht-Rauchen und -Trinken auch entsprechend ein Anti-Falten-Tipp. Ergänzend möchte ich an dieser Stelle auch den übermäßigen Zuckerkonsum aufführen. Auch der führt u.a. zu Hautirritationen, Pickelchen und mehr.

viel trinken Wasser dr Scheller anti age tipp

Mein 7. Anti-Falten Tipp: Gerade Frauen (ich bin da ganz schlimm) vergessen oft über den Tag verteilt zu trinken. D.h. zum einen Wasser und zum anderen viel davon zu trinken. Warum, fragst du dich? Zu 70% besteht unser Körper aus Wasser und täglich haben wir durchs Schwitzen (Joggen z.B.) einen großen Flüssigkeitsverlust. Weniger Flüssigkeit im Körper sorgt dafür, dass u.a. unsere Haut austrocknet und Risse entstehen. Also: viel trinken!

Tipp N°8: Warum heißt es wohl Schönheitsschlaf? Der Körper und somit auch die Haut brauchen Zeit sich zu regenerieren, weshalb wir dafür auch die Nacht verwenden sollten. Wer knappe acht Stunden schläft gibt dem Körper ausreichend Zeit. Ich versuche gerade immer um 22 Uhr ins Bett zu gehen und komme auf knappe 7:45h. Und du?

ARGAN & AMARANTH – meine Anti-Falten Geheimwaffe

*Anzeige Ich durfte die Pflegeserie von Dr. Scheller* testen und habe mir dafür über einen Monat Zeit genommen. Meine Haut hat sich in der Zeit regeneriert, wir hatten mal 10°C, mal -10°C, … Täglich habe ich mir mindestens zwei Mal (wenn ich Sport gemacht habe, oft auch drei Mal) die Zeit für eine ordentliche Reinigung und Pflegesession genommen.

*Anzeige Ich durfte die Pflegeserie von Dr. Scheller* testen und habe mir dafür über einen Monat Zeit genommen. Meine Haut hat sich in der Zeit regeneriert, wir hatten mal 10°C, mal -10°C, ... Täglich habe ich mir mindestens zwei Mal (wenn ich Sport gemacht habe, oft auch drei Mal) die Zeit für eine ordentliche Reinigung und Pflegesession genommen.

Ich liebe den Duft der Anti-Falten Pflege, am liebsten den der Nachtpflege. Meine Kinder schnuppern seither abends immer an meinem Gesicht und lieben den Duft genauso wie ich. Ich habe auch den Eindruck, dass meine Haut nun nach der kurzen Zeit schon fester und nicht mehr so ausgetrocknet erscheint. Ich habe bereits Nachschub gekauft und werde meine Pflegeroutine nun beibehalten – ich bin wirklich sehr zufrieden. Preis- Leistung ist übrigens auch top! Daumen hoch 👍

Ich hoffe dir haben meine 8 Anti-Falten Tipps gefallen, verrate du mir doch gerne wie dein Pflege-Ritual aussieht:-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.