Meine persönliche Altersempfehlung des „Ickabog“ von J.K. Rowling

*Anzeige In wenigen Tagen haben wir das neuste Kinderbuch von J.K. Rowling verschlungen, doch meine Altersempfehlung weicht von den meisten Meinungen stark Jahre ab. Die Emotionen hier im Hause haben sich, während ich vorgelesen habe, erhitzt. Teilweise blickte mein Sohn hoch, schaute wütend auf die aufgeschlagenen Seiten des Buches und konnte nicht fassen, was sich zutrug. Wovon ich rede? Das verrate ich dir in diesem Artikel rund um J. K. Rowlings Kinderbuch „Der Ickabog“.

Inhaltsverzeichnis:


Corona, Malwettbewerb und Ursprung

Das Jahr 2020 ist kein gewöhnliches Jahr, ein anstrengendes Jahr mit vielen Herausforderungen für Familien. Die erfolgreiche „Harry Potter“ Autorin hat bereits über ein Jahrzehnt an diesem Werk getüftelt und es wie ein Ass zur richtigen Zeit aus dem Ärmel geschüttelt. Das neuste Kinderbuch „der Ickabog“ wurde zu Beginn des Jahres Kapitel um Kapitel für viele Familien in diversen Sprachen ins Internet gestellt. Für Familien und Kinder bot das Abenteuer rund um Lilli und Wim eine wahre Beschäftigung, sei es nun das Lesen selbst oder die freiwillige Teilnahme am öffentlichen Malwettbewerb.

*Anzeige In wenigen Tagen haben wir das neuste Kinderbuch von J.K. Rowling verschlungen, doch meine Altersempfehlung weicht von den meisten Meinungen stark Jahre ab. Die Emotionen hier im Hause haben sich, während ich vorgelesen habe, erhitzt. Teilweise blickte mein Sohn hoch, schaute wütend auf die aufgeschlagenen Seiten des Buches und konnte nicht fassen, was sich zutrug. Wovon ich rede? Das verrate ich dir in diesem Artikel rund um J. K. Rowlings Kinderbuch "Der Ickabog".

J. K. Rowling verzichtet bei diesem Projekt auf das Autorinnenhonorar, sie spendet das Geld an Familien in Not. Familien, die es in der Coronakrise hart getroffen hat. Nicht nur die Kapitel hat sie gratis im Frühjahr 2020 zum Lesen hochgeladen, sie hat Familien auch eine wunderbare Beschäftigung geboten – der Malwettbewerb. Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren konnten zu vorgeschlagenen Szenen selbstgemalte Bilder malen und diese hochladen.

Ich halte bereits eine der Ausgaben in den Händen, die mit den gemalten Bildern der Gewinner und Gewinnerinnen die Zeilen der Spitzen-Autoren noch lebendiger gestalten.


Die ersten Kapitel: Reichtum, Freude und Wohlstand.

J. K. Rowling platziert die Geschichte in Schlaraffien und beschreibt mit ihren Worten ein glückliches Königreich angeführt von König Fred dem Furchtlosen. Ob nun im Westen, Süden oder Osten des Landes, jede einzelne Stadt ist bekannt für eine bestimmte Köstlichkeit. Das Marschland wird düster, neblich und geheimnisvoll beschrieben und für eine bestimmte Köstlichkeit ist es auch nicht bekannt. Aber schläft ein Kind nicht rechtzeitig ein, so wird mit dem Ickabog aus dem Marschland gedroht.

*Anzeige In wenigen Tagen haben wir das neuste Kinderbuch von J.K. Rowling verschlungen, doch meine Altersempfehlung weicht von den meisten Meinungen stark Jahre ab. Die Emotionen hier im Hause haben sich, während ich vorgelesen habe, erhitzt. Teilweise blickte mein Sohn hoch, schaute wütend auf die aufgeschlagenen Seiten des Buches und konnte nicht fassen, was sich zutrug. Wovon ich rede? Das verrate ich dir in diesem Artikel rund um J. K. Rowlings Kinderbuch "Der Ickabog".

König Fred macht sich viel aus seinem Ruf, wie er wohl bei seinen Untertanen wahrgenommen wird, was sie von ihm hielten, wie er optisch aussah und ist dadurch oft von der Realität geblendet. Von der Realität geblendet…dazu muss ich kurz eine Anekdote erzählen: Jebba stellte sich tatsächlich die beiden Freunde Lord Schlabberlot und Spuckelwert vor, dass sie Leuchtmittel bei sich trugen, sodass der König in der Tat schlichtweg nichts sehen konnte. Das könnte man wohl meinen. Aber natürlich ist es eine Redewendung, die auf König Fred völlig zutrifft.

Es sind viele kleine Schicksale, die das Standing vom König nach und nach in Frage stellen. Doch spätestens als ein älterer Herr eine mehrtägige Reise auf sich nahm um einen vermissten Hund im Marschland am Tag der Bittgesuche zu melden, merkt auch das jüngste Kind, dass die königliche Entscheidung in Frage gestellt werden sollte.


*Anzeige In wenigen Tagen haben wir das neuste Kinderbuch von J.K. Rowling verschlungen, doch meine Altersempfehlung weicht von den meisten Meinungen stark Jahre ab. Die Emotionen hier im Hause haben sich, während ich vorgelesen habe, erhitzt. Teilweise blickte mein Sohn hoch, schaute wütend auf die aufgeschlagenen Seiten des Buches und konnte nicht fassen, was sich zutrug. Wovon ich rede? Das verrate ich dir in diesem Artikel rund um J. K. Rowlings Kinderbuch "Der Ickabog".

Ich möchte gar nicht zu viel vom Inhalt spoilern, weshalb ich die Bilder meiner Kinder stattdessen sprechen lasse. Während ich die Zeilen nach und nach vorgelesen habe, mal bei Kerzenschein, mal abends unter der Leselampe, immer war es den Kindern wichtig dabei zu malen, zeichnen oder kuscheln. Das Kuscheln war insbesondere wichtig, wenn es zu gruselig wurde.

Meine Altersempfehlung zum Ickabog: Gerechtigkeitssinn und Vorstellungskraft

Ähnlich wie bei Kinderfilmen orientieren mein Mann und ich uns oft an der angegebenen Altersempfehlung, schauen ggf. einen Film vor und entscheiden dann, ob er für unsere Kinder geeignet ist. Bei Büchern habe ich mich bisher auf die Vorgabe des Verlags verlassen. Das lag aber eher daran, dass ich meinte nicht genug Zeit zu haben, um ein Buch zwei Mal zu lesen. (Ein Mal ohne und schließlich ein Mal mit Kindern).

Mein Tipp: Werfe hier einen Blick ins Buch und lese das Kapitel drei der toten Schneiderin. Anhand dieses Kapitels kannst du schon grob einschätzen inwiefern es für deine Kinder geeignet ist.

*Anzeige In wenigen Tagen haben wir das neuste Kinderbuch von J.K. Rowling verschlungen, doch meine Altersempfehlung weicht von den meisten Meinungen stark Jahre ab. Die Emotionen hier im Hause haben sich, während ich vorgelesen habe, erhitzt. Teilweise blickte mein Sohn hoch, schaute wütend auf die aufgeschlagenen Seiten des Buches und konnte nicht fassen, was sich zutrug. Wovon ich rede? Das verrate ich dir in diesem Artikel rund um J. K. Rowlings Kinderbuch "Der Ickabog".

Du kennst dein Kind am besten und kannst deshalb optimal einschätzen wie wahr es die einzelnen Szenen nimmt. Ich habe das Buch mit meinen Kindern zusammen gelesen und während ich die Zeilen laut laß, musste auch ich in dem einen oder anderen Kapitel schlucken.

Das sage ich zum Ickabog von J. K. Rowling: Meine Altersempfehlung liegt bei 11!

Abends habe ich mich ertappt um nochmal zu googlen „Altersempfehlung 8-99“. Während mein Sohn (9) die Details für sich bearbeitet (und auch noch heute Fragen aufkommen), hat unsere Kleine (5) die geschilderten Tatsachen rund um Lilli und Wim einfach hingenommen. Sie hat die Geschichte denke ich auch nur teilweise verstanden, sodass wir das Buch in ein paar Jahren auch für sie noch einmal vorlesen werden.

*Anzeige In wenigen Tagen haben wir das neuste Kinderbuch von J.K. Rowling verschlungen, doch meine Altersempfehlung weicht von den meisten Meinungen stark Jahre ab. Die Emotionen hier im Hause haben sich, während ich vorgelesen habe, erhitzt. Teilweise blickte mein Sohn hoch, schaute wütend auf die aufgeschlagenen Seiten des Buches und konnte nicht fassen, was sich zutrug. Wovon ich rede? Das verrate ich dir in diesem Artikel rund um J. K. Rowlings Kinderbuch "Der Ickabog".

Mein Sohn denkt (leider) sehr logisch und strukturiert. Wenn also jemand im Buch einen Freund hintergeht, ist das so real, dass es auch im echten Leben passieren kann. Repariert Hermine mit einem Zauberspruch die Brille von Harry, passiert das nur im Buch/ Film, aber keineswegs im wahren Leben. Dadurch, dass er so echt denkt, versuche ich das Abenteuer des Ickabogs in der Tat nochmal in zwei Jahren. Ich denke mit 11, in der fünften Klasse, wird er eine gefestigte Wahrnehmung des Lebens, von Freunden, haben und die detaillierten Ereignisse in Schlaraffien besser einordnen können.


Geschenk-Tipp und Fazit

J.K. Rowling hat ein unglaubliches Talent die Welt mit geeigneten Worten zu beschreiben und auch die übersetzte Version von Friedrich Pflüger ist einfach ein Must-Have für jedes Bücherregal. Eingeschüchterte und ängstliche Erwachsene müssen es mit mutigen Kindern aufnehmen und bringen viele wichtige Werte ans Tageslicht, die mit jedem Kind besprochen werden müssen! Spuckelwert und Schlabberlot gehören laut meines Sohnes auf eine Ebene mit Lucius Malfoy…

Eignet sich perfekt als Geburtstags-, Weihnachts- oder Ostergeschenk

Ich bin schon sehr gespannt, ob dieses Corona-Buch, wie Bienchen immerzu sagte, auch verfilmt wird, denn die Game of Thrones Schauspielerin Maisie Williams wäre eine ideale Besetzung der Lilli, wie ich finde.

In diesem Sinne freue ich mich auf dein Feedback zum Buch und natürlich auch auf deinen Kommentar:-)

*Meine Empfehlungen kommen wie gehabt von Herzen und meine Links können im Einzelfall auch Affiliatelinks sein – das bedeutet, dass ich eine kleine Provision für die Weiterempfehlung erhalte. Ich würde dir die Produkte aber auch empfehlen, wenn du mit mir zusammen in der Küche stündest:-) 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.